Kamal Aljafari
Deutschland, O_PAL, 80 min
Weltpremiere

Nach einem Fall von Vandalismus beschloss der Vater des Filmemachers, eine Überwachungskamera anzubringen, um die Vorgänge vor dem Haus zu filmen. An Unusual Summer fängt den Alltag der Familie ein, zeigt Nachbarn, die zur Arbeit und Kinder, die zur Schule gehen, spiegelt Augenblicke von flüchtiger Poesie in der Choreografie des Alltags im von einigen als Ghetto bezeichneten arabischen Viertel von Ramla im heutigen Israel. Kamal Aljafari konstruiert aus diesem Bildmaterial, das mit niedriger Auflösung gefilmt wurde und von diskreten Tonelementen begleitet ist, das mechanische Tagebuch von Leben, das sich vor dem Fenster abspielt. Geduldig und mit unendlicher Anmut gelingt es ihm, einen „Überwachungskamerafilm” in ein intimes und durchaus politisches Fresko zu verwandeln. „In ferner Vergangenheit, vor vielen Jahren, stand vor diesem Haus ein Feigenbaum in einem Garten, der dem Erdboden gleichgemacht wurde, den Geschichte und Zeit in der Versenkung verschwinden liessen, der nur noch eine Erinnerung ist.”

Emilie Bujès 

Trailer

Share your thoughts
with the filmmakers

Would you like to share your thoughts with a director? Do you have any questions or comments? Don't hesitate to write them a message by clicking on the button below.

Share you thoughts

Durée
80 min
Année
2020
Pays
Deutschland, O_PAL
Sektion
Burning Lights Internationaler Wettbewerb
Première
Weltpremiere
Sprache
Arabisch
Untertitel
Englisch, Französisch
Produktion
Kamal Aljafari
Verkaufskontakte
kamal aljafarialjafarifilms@gmail.com+4917696231743

Burning Lights Internationaler Wettbewerb

→ Tous les films