Dominic Gagnon
Kanada | 1996 | 12 min
Sprache : ohne Dialog

Eine grosse Stadt, alte Menschen, die spazieren gehen, arbeitende Männer und Frauen, kleine Kinder, die in einem Park spielen. In seinem ersten Film fängt Gagnon die erbarmungslose Bewegung von vergehendem Leben ein. «Anfangs arbeitete ich nur mit sehr langen Objektiven, den Leuten war nicht bewusst, dass ich sie filmte. Das ist bereits nahe an dem, was ich heute mache und ähnelt dem Voyeurismus». (DG)


Luciano Barisone

Produktion
Dominic Gagnon
Vertrieb
Dominic Gagnondg900@hotmail.com+11 514-569-4087
+514569-4087

Atelier Dominic Gagnon

→ Tous les films