Ya Man Aach

Hinde Boujemaa
Tunesien | 2012 | 71 min
Sprache : Arabisch
Untertitel : Englisch

Januar 2011, Tunis: Während in den Strassen der tunesischen Hauptstadt die Revolution tobt, kämpfen Aida und ihr Sohn Faouzi am Rande der Gesellschaft um ihr Überleben. Aida, eine vom Leben und den zu Diebstahl, Alkoholmissbrauch und Gefängnis führenden Wegen gezeichnete Frau und Mutter, hat sich eine unglaubliche Stärke bewahrt, durch die sie auch dann wieder auf die Beine kommt, wenn sie die Gewalt des Schicksals an den Abgrund gebracht hat. Die Regisseurin zeigt ohne Schönmalerei die Streitmomente zwischen der Protagonistin und ihrem Sohn, aber auch die Vertrautheit, die sogar in der Not entsteht. Der Tumult in den Strassen steht im Kontrast zu den leeren Räumen, die Aida und Faouzi als Unterschlupf dienen: Die Instabilität des Landes findet sich in der oft angespannten Verbindung zwischen diesen beiden umherirrenden, vom Staat im Stich gelassenen Menschen und ihrem inneren Kampf wider, nicht vom Weg abzukommen. Die Abstimmungen acht Monate später sind ein weiterer Schritt in Richtung der Wiederauferstehung des Landes, und die inzwischen berufstätige Aida bekämpft weiter ein Schicksal, dem sie sich nicht ergeben will.

Jasmin Basic

Trailer

Produktion
Habib AttiaDora Bouchoucha
Vertrieb
Habib Attiamh.attia@cinetelefilms.net+21623449001

Focus Tunisie

→ Tous les films