Al Mouâridh

Anis Lassoued
Tunesien | 2012 | 78 min
Sprache : Arabisch
Untertitel : Englisch

Anis Lassoued zeichnet das Porträt Mohammeds, eines arbeitslosen Hochschulabgängers, vor allem aber Bürgers. Mit der Entscheidung, sich politisch zu engagieren, beschreitet der aus der bereits im letzten Jahrhundert für ihre zahlreichen Kämpfe und Aufstände bekannten Stadt Kasserine stammende Mann erneut einen aus Höhen und Tiefen bestehenden Weg. Zu einem Zeitpunkt in der Geschichte Tunesiens, wo sich den Bürgern betörende und schwindelerregende Möglichkeiten bieten, stellt sich eine Frage: Was wird mit der vom Volk während der Revolution so inbrünstig geteilten Solidarität, Kraft und Hoffnung danach geschehen? Dem mit dem Wiederaufbau eines Landes untrennbar verbundenen Konzept von Verantwortung und Gewissen der Bürger möchte Mohammed durch sein Engagement in einer politischen Partei Gestalt geben. Der Film erzählt mittels seines Protagonisten vom Glauben an die Werte der Demokratie sowie dem individuellen und kollektiven Kampf, um sie zu erreichen. Ein Kampf, zu dem Überzeugung, das Teilen von Idealen und Desillusion gehören.

Jasmin Basic

Produktion
Anis LassouedAnas Abdelwahab
Vertrieb
Anas Abdelwahababdelwahaba@aljazeera.net+9744489 6462

Focus Tunisie

→ Tous les films