Dierbaren

Saskia Gubbels
Niederlande, 73 min
Première Internationale

Im grössten Tierheim der Niederlande arbeiten Ehrenamtliche und Angestellte Seite an Seite, um Wesen in Not zu helfen. Der Geisteszustand der Tiere und der Menschen ist tief verbunden, und hinter aggressiven Hunden oder verängstigten Katzen verbirgt sich oft eine schmerzhafte Vergangenheit. Das Zentrum begleitet und pflegt seine Pensionäre sowohl auf physischer als auch auf psychologischer Ebene: während Hunde auf einem Laufband im Wasser Physiotherapie bekommen, werden sie in Vorlesungsräumen von Verhaltenstherapeuten individuell betreut. Durch bisweilen überraschende Praktiken und Aktivitäten, die mit sanfter Ironie erzählt werden, beleuchtet Sheltered die komplexen Beziehungen zwischen Menschen und Tieren. Zärtlich erzählt dieser in Amsterdam beobachtend gedrehte Dokumentarfilm vom Engagement eines leidenschaftlichen Teams, das alles tut, um die besten Partner für jedes Tier und jede Person zu finden.

Alice Riva

Trailer

Regarder ce film en salle


Samstag 24 April – 21:00

Usine à Gaz

Rue César-Soulié / Nyon
Capacity: 50


Kaufen Sie Ihr Ticket via unseren Online-Ticketing-Service

Forum 2021

Pour poser des questions au cinéaste, rejoignez le chat youtube ici!

Q&A Sheltered | Saskia Gubbels

Durée
73 min
Année
2020
Pays
Niederlande
Sektion
Grand Angle
Première
Première Internationale
Sprache
Niederländisch
Untertitel
Englisch, Französisch
Produktion
Janneke DoolaardDOXY
Verkaufskontakte
Mark StuckeJourneymanfilms@journeyman.tv+44 208 7866055

Grand Angle

→ Tous les films