Moyoung Jin
Republik Korea | 2017 | 86 min
European Premiere
Sprache : Koreanisch
Untertiteln : Englisch, Französisch

Nach My Love Don’t Cross that River (VdR, 2015) setzt Moyoung Jin seine Studie des heutigen Korea fort und entführt uns in den Alltag einer Familie mit einem aussergewöhnlichen Schicksal. Elf Jahre, nachdem er mit Frau und Kindern über das Meer geflüchtet ist, riskiert Park Myongho weiterhin täglich sein Leben. In einem antiken, 60 kg schweren Taucheranzug taucht er nach Kraken, nur mit einem dünnen Schlauch zum Atmen mit der Wasseroberfläche verbunden. Diese unglaublichen, von Moyoung Jin gefilmten unterseeischen Kämpfe werden zum Symbol für einen allgemeineren Kampf. Denn wie so viele Deserteure, die Nordkorea verlassen haben, um bei dem kapitalistischen Nachbarn ihr Glück zu suchen, kann sich Park Myongho nur schwer integrieren, und sein neues Leben ist ein täglicher Kampf, geprägt von Angst, aber auch vom hartnäckigen Willen, seine Lage zu verbessern. Old Marine Boy ist das Porträt eines von einem unbeugsamen Willen bewegten Mannes und eine Familienchronik, die die unterschiedlichen Schicksale seiner beiden Söhne darstellt, aber auch eine spannende Reflexion über den Überlebensinstinkt, die Anpassungsfähigkeit des Menschen und seine unverwüstliche Fähigkeit zu hoffen.

Céline Guénot

Trailer

Produktion
Mijin Lee
Vertrieb
Catherine Le Clefcat@catndocs.com+33144617748