Tierra de Agua

Carlos Klein
Chile, 80 min
Schweizer Premiere

Carlos Klein, der unermüdliche Erforscher von Raum und Zeit, wandelt mit seinem ersten Langfilm an den Grenzen Patagoniens, um den Zuschauer in die Abgründe der Geschichte von gestern, heute und morgen zu reissen. In dieser wild gebliebenen Region beobachtet der Regisseur – wortlos und im Einklang mit ihr – die Natur als unbestrittene Königin dieses Teils der Welt. Man nimmt sich die Zeit, die Elemente zu erfassen und den Klängen zu lauschen: Das sichtbare Gebiet wird durch die Klanglandschaft zu etwas ergänzt, das als einer der Ursprünge der Welt vorstellbar wäre. Die betörende Kakophonie ist von 1943 gedrehten Schwarzweiss-Bildern durchsetzt, die Spuren einer von historischen Eroberungen und der Konfrontation von Mensch und Natur geprägten Vergangenheit weitertragen. Aus der Suche nach Bild und Klang entsteht ein Werk, das nicht zuletzt auch eine intensive visuelle, sinnliche und spirituelle Erfahrung ist.
Jasmin Basic

Durée
80 min
Année
2004
Pays
Chile
Sektionen
Films W/O World Sales
Focus Chili
Première
Schweizer Premiere
Sprache
Spanisch
Untertitel
Englisch, Französisch
Produktion
Carlos Klein
Verkaufskontakte
Carlos Kleincarloskleinf@gmail.com+56969655968

Focus Chili

→ Tous les films