Dominic Gagnon
Kanada, 92 min

Ein Film, der auf Lügen basiert und davon ausgeht, dass die Lüge vom Ende der Welt am 21. Dezember 2012 die grösste unter ihnen ist. Die Angst besiegen durch die Verbreitung von Schrecken, genau das tun die Teenager in Hoax_Canular mit ihren Webcams, indem sie Gerüchte vom Ende der Welt in Umlauf bringen. Das vierte Kapitel von Dominic Gagnons Arbeit mit Amateurvideos aus dem Internet ist eine tiefgreifende Reflexion darüber, wie junge Menschen mit der von den Medien geschürten Angst umgehen. Seine vorherigen Filme sind das Ergebnis gründlicher Forschungsarbeiten über einen längeren Zeitraum. Das Material für Hoax_Canular stammthauptsächlich aus 70 Stunden Videos, die in einer Nacht parallel aufgenommen wurden, der Nacht vor der «grossen Apokalypse». Wir werden mit einer extrem grossen Reaktionsspanne konfrontiert und wissen nie, wo die Parodie aufhört und die Ernsthaftigkeit beginnt. Doch dem Film gelingt es mit einem meisterhaften «Web Direct Cinema»-Ansatz unleugbar, ein lebhaftes, denkbares Porträt der Generation der «Digital Natives» zu zeichnen.

Paolo Moretti

Durée
92 min
Année
2013
Pays
Kanada
Sektion
Grand Angle
Sprache
Englisch
Untertitel
Französisch
Produktion
Dominic Gagnon
Verkaufskontakte
Dominic Gagnondg900@hotmail.com+11 514-569-4087
+514569-4087

Grand Angle

→ Tous les films