Nuria Giménez
Spanien, 74 min
Schweizer Premiere

Der Film beginnt mit stummen Bildern: Archive von Schweizer Piloten im Zweiten Weltkrieg. Dann erscheint der Ton, fast unmerklich: das Geräusch eines Flügels, ein Schritt auf dem Rumpf, die Vibrationen des Flugzeugmotors … Die Geschichte wird von einem schönen Text getragen: Auszüge aus den präzise und romanhaft geführten Tagebüchern von Vivian Barret. Diese Frau, die die Welt und das 20. Jahrhundert durchquerte, und deren glamouröser Lebensstil zum Träumen einlädt, wird durch ein Mosaik aus Aufnahmen in leuchtenden, gesättigten Farben, die ihr Mann gemacht hat und die aus persönlichen Archiven stammen, präsentiert. „Lügen sind nur eine andere Art, die Wahrheit zu sagen.” Das epigrafische Zitat aus My Mexican Bretzel erhellt kurz eine andere Lesart dieser Geschichte. Aber Vivians Geschichte voller Abenteuer reisst uns mit auf ihrer Suche nach Glück und Liebe. Bis zum Ende wird die Frage nach der Herkunft der unglaublichen Materialien, aus denen der Film besteht, nicht gestellt. Eine Gelegenheit, das Thema Dokumentarfilm und Fiktion oder Wahr und Falsch im Kino im Rückspiegel zu betrachten.

Madeline Robert

Trailer

Durée
74 min
Année
2019
Pays
Spanien
Sektion
Latitudes
Première
Schweizer Premiere
Sprache
Englisch
Untertitel
Französisch
Produktion
Nuria Giménez
Verkaufskontakte
Nuria Giménezngimenezlorang@gmail.com
bretzelandtequila@gmail.com
+34666913014
+34666913 014