Kirsten Johnson
Vereinigte Staaten | 1995 | 17 min
Sprache : Französisch
Untertitel : Englisch

Vor kurzem aus Mali nach Paris gekommen, wehrt sich Bintou gegen ihren Ehemann und ihre Schwiegermutter, die ihre junge Tochter beschneiden lassen wollen. Die Gemeinschaft mischt sich ein, zwischen Traditionen und fortschrittlichen Argumenten, um diese Verstümmelungen zu beenden. Kirsten Johnsons erster Film ist ein dokumentarischer Spielfilm aus ihrer Studienzeit an der Fémis.

Aurélien Marsais

 
Dick Johnson is Dead, 2020
Cameraperson, 2016
The Above, 2015
Deadline, 2004
Innocent Until Proven Guilty, 1999
Bintou in Paris, 1995
Ton
David Matorin
Schnitt
Nels Bangerter

Spezialgästin Kirsten Johnson

→ Alle Filme