Hassen Ferhani
Algerien, Frankreich | 2012 | 6 min
Sprachen : Arabisch, Französisch
Untertiteln : Französisch, Englisch

Ein Jugendlicher beschreibt ein Gemälde im Off. Er betont den nachdenklichen Charakter der Person, die darauf zu sehen ist. Dann tun es ihm zwei weitere junge Leute gleich. Projektionen und Imaginäres, soziale und kulturelle Hintergründe. Hassen Ferhani dreht im Museum der Schönen Künste in Algier mit seinem zugleich zärtlichen und klaren Blick.
Bertrand Bacqué
143, Rue du désert, 2019
À l'Ouest de Seriana, 2017
Fi rassi rond-point, 2015
Tarzan, Don Quichotte et Nous, 2013
Afric Hotel, 2011
Les Baies d'Alger, 2006

Atelier Hassen Ferhani

→ Tous les films