School Life

Neasa Ní Chianáin & David Rane
Irland, Spanien | 2016 | 100 min
Schweizer Premiere
Sprache : Englisch
Untertitel : Französisch

In dem sattgrünen Dorf Kells in Irland steht das einzige irische Internat für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren. Verwittert, alt und ehrwürdig und von einer besonderen Aura der Magie umgeben. Den Kern der Schule bildet das verträumte, kettenrauchende Ehepaar John und Amanda Leyden, die seit 40 Jahren unterrichten. John, dessen Ähnlichkeit mit Doc Brown aus Zurück in die Zukunft nicht von der Hand zu weisen ist, sticht aus der Menge der Lehrer heraus, und Amanda liebt Bücher über alles. Der Film verfolgt ein Jahr lang die Arbeit von zwei Lehrern, die an den Sinn ihrer Arbeit glauben und sie mit jeder Faser ihres Wesens lieben. Während sie versuchen, ihren Schülern beizubringen, wie man in einer Rock Band auf der Bühne spielt oder in der Klasse über die gleichgeschlechtliche Ehe diskutieren, verstehen die Kinder auch, wie man miteinander auskommt und sich gegenseitig respektiert. Ein zutiefst bewegender und komischer Film über die Freude, die jüngeren Generationen zu unterrichten und ihnen Zugang zur Kultur zu geben. Eine fröhliche Herausforderung in einer Welt, wo nur wenig gelesen wird. Noch nie wirkten Utopie und Schule so verlockend. Und clever. Schule kann cool sein.

Giona A. Nazzaro

Trailer

Produktion
David RaneAngelo Orlando
Vertrieb
Lorna-Lee SagebielLSagebiel@magpictures.com+12123799720