Spencer Bogaert
Belgien | 2023 | 13 min
Weltpremiere
Sprache : ohne Dialog

Mit seiner nostalgischen Träumerei rund um das Pingpong lädt uns der Filmemacher Spencer Bogaert zu einer improvisierten Tischtennispartie in verschiedenen öffentlichen Räumen ein. For Mouna stützt sich auf seine Erinnerungen und erkundet frei verschiedene filmische Formen und Stile, um die Freude am Spielen und der Kindheit wiederzufinden.

 
For Mouna, 2023

Trailer

Buch
Spencer Bogaert
Kamera
Arno WeijdemaSpencer Bogaert
Ton
Bas Verbruggen
Schnitt
Spencer Bogaert
Musik
Arne Nuyts
Produktion
Spencer Bogaert
Vertrieb
Spencer BogaertCamdustspencerbogaert@gmail.com+32471460930

Opening Scenes

→ Alle Filme