Film still of the film Six portraits XL: Portrait n°2 Daniel, directed by Alain Cavalier, Visions du Réel 2017

Six portraits XL: Portrait n°2 Daniel

Alain Cavalier
Frankreich | 2017 | 52 min
Weltpremiere
Sprache : Französisch
Untertitel : Englisch

«Daniel Isoppo schreibt die kurzen Texte, die er selbst im Theater spielt. Er spielt auch in Kinofilmen. In seiner Jugend war er Filmemacher. Jeden Tag spielt er in den Cafés Rapido und die vielen Rubbelspiele der französischen Lotto-Gesellschaft» (A. Cavalier). Daniel lässt Alain Cavalier in seine kleine Wohnung ein. Man spürt die alte Verbundenheit zwischen den beiden. Jedes Eindringen der Kamera in diesen Raum trägt die Züge einer Zeremonie. Denn Daniels Leben gehorcht einer Reihe von obsessiven Handgriffen und stimmlichen Äusserungen. Zwischen der Handhabung eines Gegenstands in seiner Küche, dem Öffnen oder Schliessen einer Tür oder eines Fensters und der systematischen Kontrolle der Rapido-Zahlen gibt er Bruchstücke seines Lebens preis: ein Leben, das zurückgezogen mit seltenen Liebschaften in stiller Resignation verläuft. Kamera filmt seine Protagonisten frontal und erfasst seine fieberhafte, einem Schlafwandler gleiche Energie. Und plötzlich erscheinen Bilder aus einem alten Film, den Daniel gedreht hat. Das Phantom eines Lebens, das eine andere Richtung genommen hat.

Luciano Barisone

Vertrieb
Caméra One Télévisioncontact@cameraonetv.com+33147207676

Maître du Réel

→ Tout le programme