Ruslan Fedotow
Portugal, Ungarn, Belgien | 2023 | 28 min
Weltpremiere
Sprache : Portugiesisch
Untertiteln : Englisch, Französisch

Rui lebt allein am Stadtrand von Lissabon von der illegalen Fischerei. Er geht von Tür zu Tür, um seine Krebse zu verkaufen. Mit vibrierenden Hell-Dunkel-Effekten gleich impressionistischen Pinselstrichen enthüllt uns Ruslan Fedotow nach und nach den Alltag eines Mannes, sein Ringen mit der Drogensucht und seinen Kampf, um den Kontakt zu seinem Sohn, der von ihm ferngehalten wird, trotz allem zu erhalten.

Long Long Nights, 2023
Away, 2022
Where Are we Headed?, 2021
Songs For Kit, 2017
Salamanca, 2015
 

Trailer

Kamera
Ruslan Fedotow
Ton
Andrey Dergachev
Schnitt
Ruslan Fedotow
Produktion
Ruslan Fedotow
Vertrieb
Ruslan FedotowSPITZMAUSrukospk@gmail.com

Internationaler Wettbewerb Mittellange & Kurzfilme

→ Alle Filme