A Praga

Hélène Robert & Jérémy Perrin
Frankreich, Portugal | 2013 | 75 min
Sprachen : Portugiesisch, Englisch
Untertiteln : Französisch, Englisch

In Porto machen Gerüchte über die immer bedrohlichere Anwesenheit von Möwen die Runde. Der Erzähler entführt uns auf eine Reise, die oft an Horror, groteske und surreale Atmosphären angrenzt. Wissenschaftliche Experten vermischen Ratschläge mit radikal unwissenschaftlichen Berichten. Folklore-Geschichten liefern den fiktionalen, narrativen Faden des Films. Geschichten, die dem Film einen fantastischen, bewegenden oder erschreckenden Ton verleihen und eine universellere Idee suggerieren: die des komplexen Dialogs zwischen Mensch und Tier, der aus endlosem Gegensatz und endloser Anziehung besteht sowie aus dem ständigen Hin- und Her zwischen Angst und Faszination. Eine spektakuläre Kameraarbeit und ein extrem genaues Tondesign begleiten den rätselhaften Führer und Protagonisten José Roseira bei dem Versuch, zu verstehen, auch auf die Gefahr hin, die Orientierung zu verlieren. Ein dokumentarisches «Disaster Movie», das mit unseren Erinnerungen an Die Vögel von Hitchcock flirtet.

Paolo Moretti

Trailer

Produktion
Alexandre Hecker

Etat d'Esprit

→ Tous les films