John Blouin
Kanada, 18 min

Aufregung in einem Projektionsraum: Der Filmstreifen hat sich inmitten der Vorstellung verheddert! Der Filmvorführer hat keine Zeit zu verlieren, es muss unbedingt vor dem Wechsel der Spule repariert werden. Dennoch erklärt er seinem Lehrling weiter die Geheimnisse des Berufs: « Die Handgriffe, die du hier siehst, sind Handgriffe, die verschwinden werden. » Der Film in Form eines Rennens gegen die Zeit wurde, kurz vor dessen Schliessung, im Saal des Staatlichen Filmamts in Montreal gedreht und ist eine Verneigung in Schwarzweiss vor einem Berufstand, der in dieser Form seit dem Übergang in das « Digitalzeitalter » vom Aussterben bedroht ist. Der Filmvorführer, mehr Handwerker als Techniker, gibt an seinen Helfer sein in der Praxis erworbenes Wissen weiter. « Das ist eine echte Leistung, Man ! ».  Doch durch eine schelmische 'Mise en abyme' ist hier der gesamte Film eine Leistung.  In einer einzigen Plansequenz inszenieren täuschend echte Schauspieler einen Dokumentarfilm über das Kino aus der Perspektive des Projektionsraums. Ein frohlockender Kurzfilm.
Durée
18 min
Année
2012
Pays
Kanada
Sektion
Compétition Internationale Courts Métrages
Sprache
Französisch
Untertitel
Englisch
Produktion
Claudine Thériault
Verkaufskontakte
John Blouincabina.obscura@gmail.com+1418-997-0522

Compétition Internationale Courts Métrages

→ Tous les films