Andreas Muggli
Schweiz | 2018 | 24 min
Weltpremiere
Sprachen : Oromo, Deutsch, Englisch
Untertiteln : Englisch, Französisch

Zwei junge Männer sind aus ihrem Land geflohen, um in Europa, genauer gesagt der Schweiz, Asyl zu suchen. Auf ihrem Weg begegnen sie in einem norditalienischen Flüchtlingslager durch Zufall Andreas Muggli. Hamama und Caluna schliessen Freundschaft mit dem Filmemacher, der sie folgt während sie die Alpen zu Fuss überqueren. Damit wird er zum Augenzeugen ihres verzweifelten, den widrigen Bedingungen trotzenden Strebens nach Freiheit.

Emmanuel Chicon

Trailer

Produktion
Edith Flückiger
Vertrieb
Chantal Molleurchantal.molleur@hslu.ch+41763307240

Opening Scenes

→ Tous les films