Philbert Aime Mbabazi
Schweiz, 28 min
Weltpremiere

Philbert Mbabazi gelingt es nicht, mit den «Alten» über die Kolonialzeit zu reden. Dann lernte er in Genf eine Person kennen, die vorgab, ein Sohn von Marschall Mobutu zu sein und sich in einer afrikanischen Maske filmen lässt. Daraus entsteht ein einzigartiges Rollen- und Wortspiel, das den Romanen eines Amadou Kuruma entstammen könnte, der die «Ära der Unabhängigkeiten» in eine ungewisse, durch erfundene Figuren verkörperte Legende verwandelt.
Emmanuel Chicon

Trailer

Durée
28 min
Année
2016
Pays
Schweiz
Sektionen
Films W/O World Sales
Premiers Pas
Première
Weltpremiere
Sprachen
Französisch, Ruandisch, Englisch
Untertitelen
Englisch, Französisch
Produktion
Philbert Aime Mbabazi
Verkaufskontakte
Philbert Aime Mbabaziphabrat7@gmail.com+4178 898 83 05

Premiers Pas

→ Tous les films