Les Hustlers

Amah Egome
Frankreich, Togo | 2014 | 53 min
Weltpremiere
Sprache : Mina
Untertiteln : Französisch, Englisch

Ekoué, Léon, Blacky und Zorro leben im Elendsviertel «Katanga» von Lomé, wo auch die meisten örtlichen Fischer wohnen. Die drei Geschäftemacher suchen ständig nach den besten Angeboten und verbringen die meiste Zeit zusammen. 'The Hustlers', wie sie von den anderen Bewohnern von Katanga genannt werden, nehmen jeden Job an. Und sollte er illegal sein. Doch die Zeit verstreicht und es wird immer schwieriger, von der Hand in den Mund zu leben, immer punkten zu wollen und als einzigen Ausweg aus Kummer und Sorgen Alkohol und Drogen zu konsumieren. Amah Egomes Film bietet als Chronik von Lebenswelten am äussersten Rand der Gesellschaft einen klaren, aus dem Inneren kommenden Blick auf die Qualen von jungen Afrikanern, für die Arbeitslosigkeit, Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung Alltag sind. Ohne Armuts-Voyeurismus zeichnet der Film ein präzises Porträt eines Ortes und seines Mikrokosmos. Amah Egome hat unter Rückgriff auf die Instrumente des 'Direct Cinema' und seine Erfahrung mit Radio-Dokumentationen einen Film geschaffen, der alle vorgefassten Meinungen über Afrika auf den Kopf stellt.

Giona A. Nazzaro

Produktion
Sidonie GarnierFaissol Gnonlonfin

Compétition Internationale Moyens Métrages

→ Tous les films