Battre la campagne (Switzerland)

A Campaign of Their Own

Battre la campagne

  • Lionel Rupp, Michael David Mitchell

Synopsis

Jonathan Katz glaubt fest daran, dass Bernie Sanders für die durch Donald Trump bedrohten Vereinigten Staaten von Amerika die einzige Hoffnung ist. Sanders ist eine Stimme von ausserhalb des Establishments und hat sich neue Wert und Prioritäten auf die Flagge geschrieben. Der von seinem Enthusiasmus angetriebene Jonathan schliesst sich den vielen tausend Frauen und Männern an, die landesweit Wahlausschüsse zur Unterstützung von Senator Sanders bilden. Mit fortschreitender Kampagne zeichnet sich jedoch ab, dass Bernie die demokratischen Vorwahlen nicht gewinnen wird. Als Sanders seine Niederlage gegen Hillary Clinton einräumt, gibt Jonathan den Kampf nicht auf. Er beschuldigt die Demokraten, sich gegenüber Bernie Sanders unfair verhalten zu haben und darum für die Niederlage des Senators verantwortlich zu sein. Lionel Rupp und Michael David Mitchells Film fängt in zielgenauem 'Direct Cinema'-Stil das Aufflammen der Hoffnung ein, den Senator Sanders Kampfansage an die Mächte des Establishments bewirkt hatte. Der Film ist eine bewegende Hommage an die Frauen und Männer, die sich mit Leidenschaft für eine friedliche Revolution eingesetzt hatten und sich hoffentlich auch weiter dafür einsetzen werden.

Giona A. Nazzaro

Länge: 80'
Land: Switzerland
Jahr: 2017
Sprache(n): Englisch
VdR Premierenstatus: World Premiere
VdR Ausgabe: 2017
Produktion
Michael David Mitchell (Zooscope)
Verkaufskontakte
Michael David Mitchell
Zooscope Productions
michaelmitchell@zooscope.ch
Tél. +41798103107

Vorführungen

Sprache(n): Englisch
Untertitel: Französisch
  • Sa 22. April
  • 14:00
Salle Communale

Mit anschliessender Debatte

  • So 23. April
  • 10:00